Trapeze konstruieren

Geschrieben von TinWing.

Inhaltsverzeichnis[Verbergen]

 

Allgemeines Trapez

Ein Trapez ist ein Viereck, bei dem mindestens zwei Seiten parallel zueinander liegen.

Liegt die Seite [AB] parallel zu [CD], so gelten folgende Eigenschaften:

\( \alpha + \delta= 180° \)

\( \beta + \gamma = 180° \)

 

Videos

 

 

Gleichschenkliges Trapez

Gleischenklige Trapeze haben zusätzlich eine Symmetrieachse, die senkrecht zu den parallelen Seiten steht und diese halbiert. Der Diagonalenschnittpunkt liegt genau auf der Symmetrieachse.

Liegt die Seite [AB] parallel zu [CD], so gelten folgende Eigenschaften:

\( \alpha + \delta= 180° \)

\( \beta + \gamma = 180° \)

\( \alpha = \beta \)

\( \gamma = \delta \)

\( \overline {BC} = \overline {AD} \)

\( e = f \)

 

Videos

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren