Bruchrechnung

Geschrieben von TinWing.

Inhaltsverzeichnis[Verbergen]

 

Mit positiven Brüchen (rationale Zahlen) rechnet man nach den folgenden Regeln:

 

Einführung

 

 

 

Addieren & Subtrahieren

Hauptnenner suchen und erweitern:

\( \Large \frac{a}{b} \pm \frac{c}{d} = \frac{a \cdot d}{b \cdot d} \pm \frac{c \cdot b}{d \cdot b} = \frac{a \cdot d \pm c \cdot d}{b \cdot d} \)

 

 

 

Multiplizieren

Zähler mal Zähler und Nenner mal Nenner:

\( \Large \frac{a}{b} \cdot \frac{c}{d} = \frac{a \cdot c}{b \cdot d} \)

 

 

 

Dividieren

Den ersten Bruch mit dem Kehrwert des zweiten multiplizieren:

\( \Large \frac{a}{b} : \frac{c}{d} = \frac{a}{b} \cdot \frac{d}{c} = \frac{a \cdot d}{b \cdot c} \)

 

 

 

Erweitern & Kürzen

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren